Menü
Nachhaltigkeit

Das Hintergottschallgut,
unsere hauseigene Landwirtschaft

Unser Bauernhof befindet sich in Radstadt auf einer Seehöhe von 860 m. Das “Hintergottschallgut” ist ein Grünlandbetrieb mit Milchkühen und angeschlossener Forst- und Almwirtschaft. Bei der Viehzucht haben wir uns der Erhaltung der alten Landrasse, dem “Pinzgauer Rind”, verschrieben. Unser Hotel wird täglich mit frischer Milch vom eigenen Bauernhof versorgt. Das meiste Kalb- und Rindfleisch stammt ebenfalls von unserem Hof.

Die Tiere sind den Sommer über auf der Alm, wo sie gehaltvolle Almkräuter fressen und ausreichend Bewegung haben. Kenner schwärmen von der hervorragenden Qualität des fein marmorierten Pinzgauer Almochsenfleisches.